Aktuelles auf Gut Kerschlach


Ein Training für Mensch und Hund. Bei Interesse kontaktieren Sie Andrea Rothgang

Tel.: 0176 - 322 343 83          Email: info@trailandlearn.de

"Das größte Geschenk für einen Hund ist es, von seinem Menschen verstanden zu werden!"

Mehr Informationen finden Sie hier.

Hundetraining auf

GUT Kerschlach


 Samstag, 30. Juni 2018
„Sonnwendkräuter im Kerschlacher Klostergarten“,
Beginn: 15.00 Uhr

Kräuterführung 


Freitag, 22. Juni 2018
Auch diese Jahr können Sie sich auf unsere Sonnwendfeier am Feuerplatz freuen! 

Mehr Informationen finden Sie hier.

Beginn: 19.30 Uhr

Sonnwendfeuer


Juli 2018

Der Reitverein Gut Kerschlach e.V. richtet jährlich im Sommer ein Reitturnier auf Gut Kerschlach aus. Es werden Spring- und Dressurprüfungen von Klasse E bis S angeboten:

  • Springturnier bis Klasse S*:     
       Freitag bis Sonntag 06. - 08. Juli 2018
  • Dressurturnier bis Klasse S**:   
       Freitag bis Sonntag 20. - 22.Juli 2018

Turnierorganisation, Anmeldung und weitere Informationen

Lucia Romig
Turnierwartin
Telefon: 0175 / 74 91 78
Email: info@gut-kerschlach.de

oder wenden Sie sich an die Leitung der Pferdewirtschaft,

Sabine Hackauff,

Telefon: 0171 / 51 32 448
Email: sabine.hackauff@gut-kerschlach.de

17. Kerschlacher Dressur- und Springturnier 


Mittwoch, 15. August 2018
„Führung durch den Klostergarten zur Kräuterweihe an Maria Himmelfahrt, Beginn 15.00 Uhr

Kräuterführung


An allen Adventswochenenden findet auf Gut Kerschlach
im Klostergarten der Christbaumverkauf statt.

Wir bieten wunderschön gewachsene biozertifizierte Nordmanntannen
in allen Größen an - direkt aus dem Kerschlacher Forst und
laufend frisch nachgeschlagen.


Zeit:
Ab dem 01.12.2018, sowie am Gut Kerschlacher Adventsmarkt bis 19.00 Uhr
Rufen Sie vor Ort Max Pfender an, Tel.: 0162 / 90 93 101

Christbaumverkauf


10. Gut Kerschlacher Adventsmarkt

3. Adventswochenende, 15./16. Dezember 2018

Unser jährlicher Adventsmarkt mit großem Christbaumverkauf findet heuer zum 10. Mal statt und ist schon lange über die Landkreisgrenzen hinaus bekannt und beliebt.

Ort:
Innenhof des Gutes, Dorfplatz und Christbaumverkauf im Klostergarten

Uhrzeit:
10.00 - 19.00 Uhr am Samstag und Sonntag