17. Kerschlacher Dressur- und Springturnier

Seit 2001 richtet der Reitverein Gut Kerschlach e.V. im Sommer ein Dressur- und Springturnier auf dem Gelände des Gutes aus. 

Aufgrund der von Jahr zu Jahr steigenden Teilnehmerzahl wird das Turnier seit 2007 an zwei verschiedenen Wochenenden ausgetragen. Am ersten Wochenende werden die Springprüfungen durchgeführt und an einemfolgenden die Dressurprüfungen abgenommen.

Web.jpg
 

Termine für 2018

 

WOCHENENDE 06. - 08. JULI 2018 SPRINGPRÜFUNGEN  BIS KLASSE S*

07. JULI GELÄNDEPRÜFUNGEN BIS KLASSE L

WOCHENENDE 20. - 22. JULI 2018 DRESSURPRÜFUNGEN BIS KLASSE S**

 

Besondere Attraktionen

  • Ponyreiten für Kinder am 22.07. von 13-16 Uhr
  • Bayerisches Trakehner Reit- und  Dressurpferde-Championat am 20.–22.07.
  • 3-2-1 Weißwurstfrühstück 6,90€ - 3 Weißwürste, 2 Brezen, 1 Getränk
  • Exklusive Reitsportartikel

 

Meldestellenservice

Springturnier: 

Renate Gassner
84556 Kastl, Unterhaling 1
Telefon: 0176 / 64 07 99 19
Fax: 08671 / 92 79 79
Email: info@renate-gassner.de
Homepage: www.renate-gassner.de

Dressurturnier:

Inge Achatz - "Die Meldestelle"
81247 München, Faistenlohestr. 19
Telefon mobil: 0171 / 40 30 647
Telefon: 089 / 81 08 92 19
Fax: 089 / 81 15 158
Email: info@die-meldestelle.de
Homepage: www.die-meldestelle.de

Auf der Homepage der Meldestelle sind die Ausschreibungen, Zeiteinteilungen, Ergebnislisten und weitere Informationen zu finden. 

Ansprechpartner

für die Turnierorganisation:

Max Pfender
Turnierwart
Telefon: 0162 / 90 93 101
Email: maximilian.pfender@gut-kerschlach.de

oder

Sabine Hackauff                                                                                                                           Leitung der Pferdewirtschaft,
Telefon: 0171 / 51 32 448
Email: sabine.hackauff@gut-kerschlach.de 

Anfahrtswege

Beschreibungen der Anfahrtswege aus verschiedenen Richtungen finden Sie hier.

Sponsoring

Um unser jährliches Turnier ausrichten zu können, sind wir auf die Unterstützung von Sponsoren angewiesen. Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle an all diejenigen, die sich - in welcher Form auch immer - in der Vergangenheit und beim aktuellen Turnier beteiligt haben oder dies beabsichtigen und somit am Zustandekommen der Veranstaltung beitragen.